Sonntag, 24. September 2017

SCHOECKEL CLASSIC DUATHLON STAFFEL

Mario Fingerlos meldete sich mit einem Staffelsieg beim SCHOECKEL CLASSIC DUATHLON mit seinem kongenialen Freund Markus Feyerer aus der Verletzungspause zurück.
Markus übergab nach 16,5km und 510hm am Rennrad von Graz Heinrichstrasse nach St. Radegund nach 31:19 Minuten als 5. und Gesamt-7. auf  Mario. Mario musste anschließend ca. 2km und 660hm auf den SCHÖCKEL laufen. Mario ganz unten Vollgas und konnte bereits im unteren Drittel die Führung übernehmen und ins Ziel bringen - 24:48 Minuten. Gesamtzeit 56:46,7!

Ergebnisse

Siehe http://my4.raceresult.com

Mittwoch, 13. September 2017

25. Maderecker MTB Volksrennen Bruck an der Mur - 10.09.2017

Patrick Brieler erreicht 2. Gesamtrang

Einen tollen Erfolg konnte Patrick beim Maderecker MTB Volksrennen in Bruck an der Mur mit seinem 2. Gesamtrang erreichen! Dies bedeutete den 1. Platz in der Altersklasse 1. Unser Topfahrer erreichte das Ziel mit einer Zeit von 23:30.70, 21.91 Sekunden nach dem Tagessieger Alexander Brus vom RC ARBÖ Kindberg. Es waren insgesamt 148. StarterInnen, welche die 7 km und 500 hm bewältigten.

Herzliche Gratulation!

Ergebnisse:

Gesamt_Ergebnisse

Klassen

oder auch


Resultate unter http://www.rc-bruck.at


Montag, 11. September 2017

Wobach Bergrennen - Marktgemeinde St. Veit an der Gölsen 09.09.2017

Am 09.09.2017 fand der letzte Bewerb des "Alpen Team Cup 2017", das Wobach Bergrennen der Marktgemeinde St. Veit an der Gölsen statt. Dabei waren 5,2km und 420hm zu bewältigen. Dieser Herausforderung stellten sich 70 Teilnehmer. Darunter Patrick Brieler vom URC Mariazell, welcher leider nach einem Schaltungsseilriss das Ziel nicht erreichte. Patrick war der heißeste Kandidat für den Tagessieg! So konnten sich andere Fahrer in Szene setzen.

Ergebnisse:

Resultate auf http://my4.raceresult.com

Dienstag, 5. September 2017

Ötztaler Radmarathon am 27.08.2017

Zwei Tage nach den Profis - heuer fand zum ersten Mal in der Geschichte ein Profirennen "Pro Ötztaler 5500" statt - fand der Ötztaler Radmarathon mit 238km und 5500hm statt. 

Für den URC Mariazell gingen Herbert Schweiger, Oswald Fluch, Gerhard Demmerer und Gerhard Eckmaier sen. an den Start. Tolles Wetter belohnte die Fahrer bei ihrem Vorhaben, diesen schwierigen Marathon zu bewältigen. 
Herbert Schweiger erreichte das Ziel in hervorragenden 9:57,15.0, und Gerhard Demmerer erreichte eine Zeit von 12:47,01.0. Bei Ossi Fluch spielte leider der Magen nicht mit, und er musste auf dem Kühtai das Rennen vorzeitig beenden. Für Gerhard Eckmaier war leider am Brenner Endstation.

Ergebnisse:

1562. Platz    Herbert Schweiger     9:57,15.0    1957    M2    274. Platz AK
3707. Platz    Gerhard Demmerer  12:47,01.0    1963    M2    984. Platz AK
DNF              Oswald Fluch
DNF              Gerhard Eckmair sen.

Sonntag, 27. August 2017

Zdarski-Hütten Bergrennen St. Aegyd

Am 26.08.2017 fand das 17. Zdarski-Hütten Bergrennen in St. Aegyd auf den Traisenberg statt. Dabei sind per Mountainbike 6,3km und 520hm zu bewältigen. Das Rennen zählt auch zum Alpen Team Cup 2017. 61 Teilnehmerinnen und Teilnehmer stellten sich der Herausforderung erfolgreich. Besonders erfreulich für den URC Mariazell war, dass sich unser Topfahrer Patrick Brieler den Gesamtsieg sichern konnte!

Ergebnis:


1. Platz Patrick Brieler 23:32,2

Ergebnisse auf http://my6.raceresult.com

Montag, 7. August 2017

DÜRRIEGELALM MTB-Rennen "ERGEBNISSE" 06.08.2017

Sparkassen Alpen Team Cup 2017 

MTB-Rennen Dürriegelalm

"ERGEBNISSE"

vom Sonntag, den 06.08.2017 um 10:00 Uhr

8,5km | 600hm 


>> Hier geht's zu den FOTOS <<


Leider spielte das Wetter diesmal nicht mit und es regnete wie aus Kübeln! Trotzdem stellten sich 45 Teilnehmer der Herausforderung "MTB-Rennen Dürriegelalm"!

Wie gewohnt kam es zu einem packenden Kampf zwischen Alexander Brus, Helmut Pitzl und Patrick Brieler.

Am Ende konnte sich Alexander Brus (RC Arbö Kindberg) mit kleinem Vorsprung vor Helmut Pitzl (RC Hochschwab Aflenz) und Patrick Brieler (URC Mariazell)durchsetzen.


Der URC Mariazell wurde durch Patrick Brieler, Gerhard Eckmaier jun, Markus Madlmaier, Bernhard Rappel, Oswald Fluch und Herbert Schweiger vertreten. Wir gratulieren recht herzlich zu den hervorragenden Leistungen.

Wir bedanken uns bei den zahlreichen Helfern, ohne Euch wäre eine Durchführung des Rennens nicht möglich - VIELEN DANK!


Ergebnisse URC:

 3.Platz     Patrick Brieler           HAK1m     1. Platz     28:08 +19,0
 6.Platz     Gerhard Eckmaier    HAK1m     2. Platz     31:33 +3:44,0
18.Platz   Markus Madlmaier     HAK2m     5. Platz     36:07 +8:18,0 
19.Platz   Bernhard Rappel       HAK1m     7. Platz      36:15 +8:26,0 
23.Platz   Oswald Fluch            HAK3m     4. Platz      37:10 +9:21,0 
30. Platz  Herbert Schweiger    HAK4m    11. Platz     39:06 +11:17,0 


ERGEBISSE:






Montag, 24. Juli 2017

Erlauftaler Radsporttage in Purgstall am 22. Juli

Bei den 46. Erlauftaler Radsporttagen waren beim Hobbystraßenrennen Herbert Schweiger und Oswald Fluch über die 84 Kilometer im Einsatz:

Herbert schaffte den ausgezeichneten 31. Gesamtrang unmittelbar zeitgleich vor Ossi, der den tollen 32. Platz erreichte! Im Zielsprint konnte sich Herbert den Sieg in seiner Altersklasse M60 sichern!

Ergebnisse:

31. Platz    Herbert Schweiger     2:35:33     M60      1. Platz
32. Platz    Oswald Fluch             2:35:33     M50      9. Platz


Ergebnisse auf http://www.computerauswertung.at